Qualifikation

Foto

Fortbildungen

Körperpsychotherapie:
Functional Analysis I und Points & Positions bei Will Davis
Relational Body Psychotherapy bei Asaf Rolef Ben-Shahar
Traumatherapie mit EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing)
Lehrer für DruYoga

Anderes:
Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie (Carl Rogers), Gestaltungstherapie,
Systemische Methodik, Familienaufstellungen, Achtsamkeit, Kreatives Schreiben,
Mentaltraining, NLP, Meditation u.v.m.

2013

Verleihung des Ursula-Heuss-Wolff-Preises der DGIP auf der Jahrestagung am 2.11.2013 in München.

seit 2011

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Individualpsychologische Beratung (AGIB).

seit 2009

Dozent am Alfred-Adler-Institut Nord e.V.

2007-09

Weiterbildung zum Individualpsychologischen Berater & Supervisor (DGIP) am Alfred-Adler-Institut Nord e.V. in Delmenhorst (darin mindestens 100 Stunden Persönlichkeitsanalyse und 120 Stunden Lehrberatung).

2006

Magister Artium (M.A.) in Erziehungswissenschaft, Psychologie, Soziologie (mit Auszeichnung).

2004

Heilpraktiker (Psychotherapie) in Köln. Urkunde vom 8. März 2004.

2003

Bachelor of Arts (B.A.) in Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie (sehr gut).

2002-06

Lehrstudium DruYoga bei der Life Foundation in Hoeven & Bennekom (Niederlande).

1999-06

Studium Erziehungswissenschaft, Psychologie, Soziologie, Philosophie in Hagen.

1992

Tontechnikerausbildung an der ARD & ZDF Medienakademie in Nürnberg.

1986-92

Studium Chemie und Sozialwissenschaften in Münster, Marburg und Köln.

1985-86

Zivildienst in der Krankenpflege.

1985

Abitur am Nepomucenum Coesfeld.